ROMAN HAMMER

MITARBEITERFOTOS
in Wien und Umgebung

ICH GEBE IHREM UNTERNEHMEN EIN GESICHT

Ihre Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital in Ihrem Unternehmen.

Sie sind die Visitenkarte eines Unternehmens. Unterschätzen sie also nicht deren Wirkung. In einem persönlichen und unverbindlichen Vorgespräch.

Auch Unternehmen positionieren sich mit Bildern

und damit in den Köpfen der Verbraucher, sie suchen neue Mitarbeiter oder stärken ihre Marke mit visuellen Botschaften.

Bilder von Unternehmen sollen Vertrauen aufbauen

Produkte platzieren und im Idealfall auch qualitative Werte vermitteln. Bilder sollen aus der Masse hervorstechen, bleiben in Erinnerung und wirken wie ein visueller Anker.

Unternehmen, die wissen wie man mit Bildern arbeitet.

können so positiv in Erinnerung bleiben und ihr Image nachhaltig prägen. Business Headshots oder Mitarbeiterfotos gewinnen mehr und mehr an Bedeutung. Der erste Kontakt zu einem Unternehmen passiert heutzutage in den meisten Fällen via Internet. Je persönlicher und individueller die Webseite und damit auch die Mitarbeiterfotos gestaltet sind, desto eher wird aus einen Zufallskontakt via Internet zu einen wichtigen Kunden.

Der Mensch ist auf Bilder fixiert und ein Bild sagt mehr als tausend Worte.

Es gibt eine Reihe von gewichtigen Gründen, einen professionellen Headshot zu verwenden. Das kann der entscheidende Faktor sein, ob ein Kunde oder künftiger Geschäftspartner mit Ihnen zusammenarbeiten will.

Kleine und große Unternehmen setzen auf eine gute Präsenz im Internet und möchten Ihre Kunden von den eigenen Leistungen überzeugen.

Mitarbeiterfotos sind vor allem für kleine- und mittelständische Unternehmen, für StartUps, für Ärzte und Anwälte ein wichtiges Mittel.
BUCHEN SIE EINEN TERMIN
August 31, 2020
"Ich bin nicht fotogen" - warum das nicht wahr ist!

Heute geht es wieder mal um ein Thema, mit dem ich immer wieder konfrontiert werde. Die Angst von vielen meiner Kunden oder potenziellen Kunden, nicht fotogen oder unfotogen zu sein und kein schönes Foto von sich zu bekommen. Warum das meiner Meinung nach Blödsinn ist, schreib ich hier in ein paar Zeilen nieder, also setzt […]

× Read More ×
Mai 10, 2020
4 Tricks, welche dich auf Fotos besser aussehen lassen!

Egal ob auf Partys, bei festlichen Anlässen oder auf dem Bewerbungsfoto: Auf Fotos wollen wir alle gut aussehen. Damit auch du - das unfotogenste Wesen auf der Welt (Achtung: dieser Satz kann Sarkasmus enthalten) - auf Fotos besser aussehen kannst, habe ich ein paar Tricks für dich zusammengeschrieben. Ich hoffe, ich konnte dir mit diesen […]

× Read More ×
April 30, 2020
Corona-Aktion: Dein professionelles Bewerbungsfoto für deine neue Karriere

Die Corona Pandemie betrifft uns alle, nicht nur das die Arbeitslosenquote im März 2020 auf für österreichische Verhältnisse hohe 12,4% gestiegen ist, durften wir Portraitfotografen auch unserer Tätigkeit nicht nachgehen, selbst mit Schutzmaßnahmen. Das hat sich nun geändert, denn mit 02.05.2020 werden die Maßnahmen seitens der Regierung gelockert, die Fotostudios dürfen wieder aufsperren. Natürlich wird hier auch […]

× Read More ×
April 27, 2020
Headshots: so zeigen Bewerbungsfotos Persönlichkeit

Ob unser Profil in Social Networks oder auf der Bewerbung, sie haben alle was gemeinsam: Man kommt nicht ohne Profilbild aus. Es ist sozusagen das Foto unserer digitalen Persönlichkeit. Reichen dafür die üblichen Selfies oder Passfotos? Theoretisch reichen Porträtfotos, aber mittlerweile gibt es bessere Alternative um etwa als Bewerbungsfoto oder als Profilbild für Social Media zu […]

× Read More ×
April 15, 2020
6 TIPPS FÜR RICHTIG GUTE AUTHENTISCHE MITARBEITERFOTOS

73 / 100 Präsentiert von Rank Math SEO 1kFans341Follower1kFollower1.9kAbonnenten

× Read More ×
April 15, 2020
Mitarbeiterfotos als Kundenmagnet

Bilder auf einer Webseite sind wichtiger als der Text. Wie setzt man aber Firmen- oder Mitarbeiterfotos auf einer Website gezielt ein? Warum gefallen wir uns auf Fotos oft nie? Viele Kunden informieren sich vorab im Internet, bevor sie Produkte kaufen oder ein Unternehmen beauftragen. Oder anders gesagt: Ihre Homepage ist der erste Eindruck, den potenzielle […]

× Read More ×

FAQ

WARUM WIRD DER KOPF BEI EINEM HEADSHOT OBEN ABGESCHNITTEN?

Der Grund hierfür liegt in Gestaltungsregeln, die nicht neu sind, sondern Jahrhunderte alt. Nach diesen Regeln haben etwa DaVinci oder Michelangelo Gemälde gemalt. Diese Regeln besagen, das Dinge in einem Bild, die auf sogenannten Drittellinien oder Schnittpunkten ebendieser liegen, als besonders wichtig wahrgenommen werden.

Besonders wichtig sind bei einem Headshot die Augen, welche Selbstbewusstsein, Stärke und Kompetenz vermitteln. Oder etwa der Mund, der Offenheit und Zugänglichkeit einer Person vermittelt. Idealerweise liegen Augen und/oder Mund auf einen dieser Schnittpunkte. Die Folge daraus ist, das der Kopf angeschnitten werden muss.

WARUM IST IST EIN HEADSHOT BESSER ALS EIN NORMALES PORTRÄT

WEIL HEADSHOTS bilden im Gegensatz zu Porträts KEINEN KONTEXT AB. So eignen sie sich für verschiedene Anwendungsgebiete. Zum Beispiel für Personal Branding. Headshots eignen sich sowohl auf sozialen Netzwerken oder Bewerbungen oder auch auf Dating-Plattformen. Immer dann wenn fremde Menschen entscheiden wollen oder müssen, ob sie etwas mit dir zu tun haben wollen. Ob es sich lohnt, dich persönlich kennenzulernen. Immer dann, wo du einen wichtigen ersten Eindruck landen willst, ist der Headshot die perfekte Wahl.

Im Gegensatz dazu erzählen Porträts immer eine Geschichte: Musiker mit ihren Instrumenten, ein Handwerker mit seinen Werkzeug. Oder ganz beliebt bei Anwälten: Stehend mit verschränkten Armen vor einem Bücherregal, voll mit Gesetzesbüchern.

Auch wenn man dasselbe Lichtsetup und Equipment verwendet, liegt der Fokus beim Headshot auf dir und deine Persönlichkeit. Das hat auch zur Folge, das ein guter Headshot wesentlich schwieriger zu fotografieren ist als ein normales Portrait. Bei einen Headshot gibt es keinen schönen Hintergrund, keine tollen Deko-Objekt, nur einen simplen Hintergrund und dein Gesicht.

WAS IST WENN ICH NICHT FOTOGEN BIN

Das behaupten sogar ziemlich viele. Oder sie finden sie seien hässlich. Was bedeutet das eigentlich, "nicht fotogen" zu sein? Man wirkt auf den Portrait nicht überzeugend. Man kommt nicht gut an. Das Foto macht keinen Eindruck auf den Betrachter, der einem nicht persönlich kennt. Das Porträt hat das Ziel, seinen Betrachter zu erreichen und zu überzeugen, nicht erreicht.

Fesselnde Headshots lassen sich aber nicht nur von besonders attraktiven Menschen anfertigen. Die Persönlichkeit steht im Vordergrund und nicht eine subjektiv empfundene Schönheit. Mit dem Resultat, das sich Menschen plötzlich "gut getroffen" empfinden. Jeder Mensch hat eine Persönlichkeit, die einzigartig und spannend ist.

Die Aufgabe des Headshotfotografen ist nicht die Schokoladenseite zu finden, sondern mit emphatischen Gespür zu entwickeln, wer vor seiner Kamera sitzt.

BRAUCHE ICH WIRKLICH EINEN PROFESSIONELLEN HEADSHOT?

Wenn du online präsent bist, dann auf jeden Fall. Es gab mal eine Zeit, da haben nur professionelle Schauspieler Headshots gebraucht. Aber diese sind lange vorbei. Deine Online-Präsenz ist der erste visuelle Eindruck, den jemand von dir bekommt. Mit einem professionellen Headshot hinterlässt du eine Wahrnehmung, die sich auf deine beruflichen und persönlichen Beziehungen auswirken. Wenn du auf einer Dating-Website nach einer Partner suchst wirst du mir zustimmen, das du zuerst das Aussehen beurteilen wirst. Das ist auch im beruflichen Leben so. Das Urlaubsbild, bei dem du alle anderen herausgeschnitten hast, wird dir keine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch bringen. Mit einen professionellen Headshot jedoch schon. Du wirst von mir immer wieder hören, das Headshots Geschichten erzählen. Wenn deine die eines selbstbewussten, ansprechenden Fachmanns/-frau ist, brauchst du einen professionellen Headshot.

Was ist mit meinem Haar?

Dein Porträt sollte dich von deiner besten Seite zeigen, und Haare sind ein wesentlicher Bestandteil dieses Looks. Wenn du einen Stylisten hast, zu dem du regelmäßig hin gehst, empfehle ich dir zu diesen zu gehen und nicht zu jemand neuen.

Was ist mit Make-up?

Übertreibe es nicht. Die moderne Fotografie fängt unglaubliche Details ein und eine Überfülle an Make-up schmeichelt selten. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass die Studiobeleuchtung die Farbe Ihres Gesichts auswaschen kann. Daher ist es wichtig, mindestens leichtes Make-up zu tragen. Augen Make-up, insbesondere Mascara und Eyeliner, können Ihre Augen betonen. Lippenstift mit einem matten Finish fotografiert gut. Puder wird empfohlen, um den Glanz von Ihrem Gesicht fernzuhalten, damit das fertige Porträt nicht geblendet wird.

Preise

SICH VON MIR FOTOGRAFIEREN ZU LASSEN IST MEHR ALS NUR „GUTEN TAG, BITTE SETZEN SIE SICH HIN“ – KLICK – „DANKE, NÄCHSTER“

Anzahl der Mitarbeiter

Preis pro Mitarbeiter

SIGN UP

Ab 3 Mitarbeiter
€ 90
Buchen
Ab 5 Mitarbeiter
€ 80
Buchen
Ab 12 Mitarbeiter
€ 60
Buchen
Ab 30 Mitarbeiter
€ 40
Buchen
Ab 60 Mitarbeiter
€ 30
Buchen
Ab 120 Mitarbeiter
€ 20
Buchen
PREISE NACH ANZAHL DER MITARBEITER
Die Umsatzsteuer entfällt aufgrund der Kleinunternehmerregelung(§ 6 Abs 1 Z 27 UStG).

-20% bei einer Buchung im Fotostudio (1170 Wien, Kalvarienberggasse 34/Top 11)
Individuelles Angebot

Kontaktieren sie mich direkt

+43 676 922 45 72

2533 Klausen-Leopoldsdorf, Agsbach 621/2/26

roman.hammer@outlook.at

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

AGB | IMPRESSUM & DATENSCHUTZ homesmartphonerocketmenu
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram